DR. ELISABETH HAUENSTEIN

 

Weiterbildung gemäß den Bestimmungen der Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Baden-Württemberg:

 

> Facharzt für Allgemeinmedizin

> Naturheilverfahren

> Akupunktur

Weiterbildungsermächtigung (Berechtigung, junge Ärzte auszubilden):

Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren

Spezielle Genehmigungen der KV (Kassenärztlichen Vereinigung) Baden-Württemberg:

 

> Psychosomatische Grundversorgung

> Akupunktur als Kassenleistung

> Hautkrebs-Screening

> Hypertonie-Behandlung und Schulungsprogramme (HBSP)

> Ambulante Betreuung und Schulung von Patienten mit insulinpflichtigem Diabetes (ABSI)

> Diabetes DMP / Disease Management

> KHK / Koronare Herzkrankheit DMP

> Asthma DMP

> COPD / chronisch obstruktive Lungenerkrankung DMP

> Diabetiker-Schulung

> Hypertonie-Schulung

> Rückenschule

> kleine Chirurgie

 

Ermächtigung durch das Regierungspräsidium Stuttgart Vaccinating Centre designated by Health Administration

(Fe. Rep.of Germany) Baden-Württemberg Re.Nr.05 / 9170 Durchführung und Bescheinigung international gültiger Schutzimpfungen gegen Gelbfieber.

 

EFQM - Assessorenausbildung

durch die EQM / Gesellschaft für Europäisches Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

 

DGBT / Deutsche Gesellschaft für Botulinumtoxin - Therapie e.V.

Zertifizierung, Mitgliedschaft

 

Mitgliedschaft besteht ferner bei folgenden medizinischen Fachgesellschaften:

> DGI / Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V.

> DDG/Deutsche Diabetes Gesellschaft e.V.

> Hausarztverband e.V.

> DÄGfA Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V.

Publikationen

Bodycontouring durch Kryolipolyse - Forschung und Praxis

 

Autor: Dr. med. E. Hauenstein

Institut: Zentrum Kryolipolyse & Lipologie, Breisach

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel